ROXY und ASKA

Mit Roxy begann im Sommer 1982 für mich das Abenteuer Hund.

Roxy, ein etwa 2jähriger Mischling aus dem Tierheim, war ein sehr schöner Geselle.

Nur seine Manieren liessen zu wünschen übrig.

Er liebte das Stromern in der Gegend was natürlich verboten war und Gehorsam war für ihn ein Fremdwort.

Alain
Alain

 

 

 

 

Seine ganze Liebe galt den Kindern, die konnten mit ihm machen was sie wollten.

 

 

 

 

1984 gesellte sich ein weiterer Hund dazu, dieses Mal aber ein Mischlingsmädchen undefinierbarer Rasse.

Sie bekam den Namen Aska.

 

 

 

Roxy und Aska waren nie ein Herz und eine Seele. Aska hat im Haus das Kommando übernommen und Roxy spielte ab da die 2. Geige.

Nathalie und Chantal
Nathalie und Chantal

 

 

 

 

Obwohl Roxy der Ältere war, hat er Aska überlebt.

Am 30. Dezember 1990 starb Aska unverhofft innerhalb weniger Stunden.

 

 

Roxy wurde 11 Jahre alt und ging 1991 über die Regenbogenbrücke.

 

 ASKA 2